Sonntag, 29. August 2010

"Die" FRITZ!Box und der ADSL Annex A

ADSL Annex - Fritz!Box

Eigentlich regelt Annex A den Betrieb von ADSL über POTS, aber nicht in 'Schland. In 'Schland wird für den Betrieb über POTS auch Annex B eingesetzt. Na, wem wir das wohl zu verdanken haben? Interessant ist aber in diesem hier verlinkten Artikel (aus wehavemorefun.de/fritzbox), dass man FRITZ!Boxen durch passende Firmware-Einspielung in "jedem Land" einsetzen kann, auch wenn die Hardware evtl. nicht optimal abgestimmt ist, also (leicht?!?) suboptimal performt. Aber: es geht, sagt zumindest dieser Artikel.

Allerdings gibt es da aus dem Jahr 2007 auch noch dieses Statement (angeblich) aus dem Hause AVM.

Und dann gibt es noch diesen Thread aus IPPF. Vielleicht sollte für Annex-A-Land wirklich auf eine echt Annex-A-fähige 7390n warten.

Tja, bleibt die Frage, ob AVM in den nächsten Tagen tatsächlich "echt Annex A"-fähige 7390-s ausliefert und ob sie dann auch kurzfristig von dort (Austria / Schweiz / Frankfreich / …) lieferbar sind.

Nur um das noch hier festzuhalten:

  • 20002448 ist die AVM-Bezeichnung für das 7390-Modell für den deutschen Markt
  • 20002486 die Bezeichnung für eine Variante mit Annex A und Annex B
  • 20002484 die Bezeichnung für eine Variante nur mit Annex A

Keine Kommentare: