Donnerstag, 9. September 2010

TP: Tanzen evolutionstheoretisch erklärt

TP: Tanzen evolutionstheoretisch erklärt

Ich finde die in diesem Artikel dargelegten Erkenntnisse ziemlich interessant.

Ich selbst bin wohl kein überragender Tänzer. Leider!

Sohn#1 (deutsch-polnisch) hat auch keine Tendenzen einer zu werden, aber da ist natürlich und zum Glück noch lange nicht das letzte Wort gesprochen.

Sohn#2 (deutsch-brasilianisch) hat geradezu phantastische Aussichten. Er ist schon von seinem ganzen Habitus und der bisherigen gesamten Prägung her ein total attraktiver Typ. Zumindest zieht er mich an.

Keine Kommentare: