Sonntag, 12. Juni 2011

Wasserkraft, Amazonien, Methan, CO2 - oha!

Brasilien genehmigt gigantisches Belo-Monte-Wasserkraftwerk | Telepolis

Das mit dem Methan wird hier nicht richtig deutlich. Das hat etwas mit den Mikroorganismen im Wasser zu tun, und mit ihrem Stoffwechsel etc.

Keine Kommentare: