Freitag, 19. August 2011

heise online - Werbung darf auch im Internet nicht grenzenlos sein

heise online - Werbung darf auch im Internet nicht grenzenlos sein: "Webseiten finanzieren sich häufig durch Werbung. Dagegen ist grundsätzlich nichts einzuwenden, ein paar Spielregeln - analog zur "Offline-Welt" - gilt es allerdings einzuhalten."

Keine Kommentare: